Liebe Mitchristen,

seit 1681 pilgern Gläubige zum Wallfahrtsort Neviges.

Auf den Weg machen, aufbrechen – das ist der ursprüngliche Sinn des Wortes Wallfahrt. In Bewegung kommen, weil Gott uns gerufen hat.
Wallfahren heißt auch, ein öffentliches Zeichen setzen in einer Gesellschaft, in der die Wirklichkeit Gottes unter uns oft verborgen bleibt. 
Fühlen auch Sie sich eingeladen, mit uns aufzubrechen und sich auf den Weg zu machen – zu sich selbst, zu anderen Menschen und zu Gott. 

Ihre Hardenberg-Bruderschaft